Schülerforschung geht in Paper der Uni Bayreuth ein

Polymer

 

Aus der Kooperation des Lehrstuhls für Materialwissenschaften und der Fachschaft Physik der Gesamtschule Hollfeld ist im letzten Jahr eine sehr gute Seminararbeit hervorgegangen. Dieses Jahr geht nun die Forschungsarbeit des Oberstufenschülers Manuel Schrenker in einen Aufsatz von Dipl. Ing. Daniel Raps und Prof. Altstädt ein. Im Paper mit dem Namen Titel „Influence of bead size on the mechanical and thermal properties of EPS“ bedanken sich die Autoren bei Manuel Schrenker für die experimentelle Arbeit. Er hatte zusammen mit dem Doktoranden Herrn Raps und dem Betreuungslehrer Herrn Müller den Einfluss der Zellgröße von EPS Schäumen auf deren mechanische Eigenschaften untersucht.

Acknowledgement

Ausschnitt aus dem Paper

Polymer

Bild eines Polymerschaumes