Loopings und rotierendes Wasser

Kreisbewegung

 

Welche Form bildet Wasser in einem rotierenden Glas aus und warum? Wie hoch muss der Anlauf sein, damit ein Achterbahnwagen einen Looping schafft, ohne oben herunterzufallen? Wann rutscht ein 10 Cent Stück von einer sich drehenden Schreibe? Und warum laufen im Fernsehen die Räder manchmal rückwärts, obwohl das Auto vorwärts fährt? Antworten auf diese Fragen suchten die Schüler der Klasse 10.1 in den letzten Wochen im Fach Physik. Vorneweg: Die Schüler konnten alle Fragen beantworten. Die Ergebnisse der ersten beiden Themen finde sich auf Postern im Physik Flur. Bei den Abschlusspräsentationen arbeiteten die Schüler zudem mit den Mitschülern aus der Klasse 10.2 zusammen, die ein Projekt zu Asteroiden durchgeführt hatten (siehe hier -> GSH-Schüler entdecken unbekannte Asteroiden). Dabei stellten sich die Schüler ihre Ergebnisse gegenseitig vor. Der Einsatz der Schüler und die guten Ergebnisse verdienen großes Lob.

Plakat 2(Die Form sich drehenden Wassers) Plakat Ab welcher Höhe schafft die Kugel den Looping

Zur Originalgröße bitte auf die Plakate klicken!

 

Müller, Fachbetreuer Physik