Berichte

Süchtig nach …

Suchtprävention

allem Möglichem, angefangen bei vermeintlich harmloser Internet- und/oder Handynutzung, bis hin zu Nikotin, Alkohol und weiteren „Drogen“. Darüber referierte Frau Gnamm am Abend des 17. Januar 2018 vor Eltern und Lehrern der Staatlichen Gesamtschule Hollfeld. Viele statistische Daten wurden genannt, Deutschland mit anderen Ländern verglichen und auf die kulturellen Unterschiede hingewiesen, die es allein schon im europäischen Raum zum Umgang mit Alkohol gibt. Dass Jugendliche, insbesondere in der Phase der Pubertät eine besondere Anfälligkeit für die eine oder andere Droge […]

„Kaufst du noch oder denkst du schon?“

WR-Nürnberg

Ich denke doch auch beim Kaufen, oder? Der Rundgang durch die Stadt Nürnberg vom Verein Geschichte für alles e.V. zeigt einem einige nachhaltige Projekte der Stadt Nürnberg und regt somit zum nachhaltigen Konsumieren an.

Wir, das P-Seminar Nachhaltigkeit und…

Den kompletten Bericht können Sie unter folgenden Link lesen -> WR-Bericht: Rundgang Nuernberg

 

Betriebsbesichtigung in Ingolstadt

Ingolstadt - WR - klein

Am Montag, 27.11.2017, hätten einige Eltern gerne mit ihren Kindern getauscht und wären lieber in
die „Schule“ gegangen als zur Arbeit. Denn die 10.-Klässler des Wirtschaft und Recht Kurses von
Frau Meingast besichtigten die Produktionshallen von Audi in Ingolstadt.
Empfangen wurde die Schülerinnen und Schüler mit ein paar….

Den kompletten Bericht können Sie unter folgenden Link lesen -> WR-Bericht: Ingolstadt – Besuch bei Audi

Geld regiert die Welt!

BWR-WR

Deshalb sollen sich unsere Absolventen mit der Geldpolitik im Euroraum vertraut machen. Herr
Rebl von der Deutschen Bundesbank, kam am Montag, 04.12.2017, zu den beiden
Wirtschaftskursen Q12 von Frau Meingast und hielt einen Vortrag zum Aufbau des Eurosystems
sowie dessen Geldpolitik….

Den kompletten Bericht lesen? -> WR Bericht: Geld regiert die Welt!

Schenken macht Freude

Schenken

Der 60. Geburtstag war für Karin Barwisch, unsere Hollfelder Bürgermeisterin und Vorsitzende des Fördervereins der Schule sowie zweite Vorsitzende des Zweckverbands, Anlass, ein wunderbares Geschenk für andere zu bereiten: Die Gesamtschule bekam ein riesiges Stück vom „Geburtstagskuchen“ ab. Wir freuen uns und danken ganz herzlich!

Hier der zukünftige Pressebericht:

Hollfeld (gel) – Bürgermeisterin Karin Barwisch hat aus Anlass ihres 60. Geburtstages die Gäste aufgefordert anstatt  Geschenke  eine Spende für die beiden Fördervereine der Hollfelder Schulen zu geben. Der Erfolg war enorm. Karin […]