Berichte

Das (Vor-)Leseabenteuer geht weiter!

Schulleiterin Christine Betz, Deutschlehrerin Susanne Endres und Claudia Lindner von der Fachschaft Deutsch gratulieren Mareike zu ihrem Sieg beim Kreisentscheid.

Mareike Sterzer aus der Kerngruppe 6.5 gewann den Kreisentscheid beim Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

„Die Duftapotheke“, „Der Schatz des Drachens“ und „Der Weltenexpress“ –  so lauten die Titel der Jugendbücher, aus denen Mareike Sterzer auf dem Weg zur Schulsiegerin beim Vorlesewettbewerb souverän und überzeugend vorgelesen hatte und mit denen ihr persönliches (Vor-)Leseabenteuer begann. Die nächste Etappe führte sie Ende Februar in die Stadtbücherei nach Pegnitz. Dort vertrat Mareike die GSH beim Kreisentscheid. Sie las mit drei weiteren Finalisten aus […]

Journée française en Franconie – Regionale Lehrerfortbildung an der Gesamtschule am 13.2.20

Französisch - klein

Der Fachreferent für Französisch beim Ministerialbeauftragten in Oberfranken, Herr Thomas Greim, hatte zu einem Französischlehrertag an unserer Schule eingeladen. Er nutzte gerne die Anwesenheit der Geschichtenerzählerin Frau Catherine Bouin (s. weiterer Bericht), die das Programm der Fortbildung am Nachmittag gestaltete. Für den Vormittag hatte er den Kulturattaché Herrn Louis Marandet vom Institut Français München vorgesehen. Das Institut Français bereitet unter anderem aktuelles Material über landeskundliche Themen didaktisch auf und stellt es den Schulen vor. Herr Marandet hatte Videoclips und verschiedene […]

La «Conteuse» Catherine Bouin

10_Franz-Märchen_2020 - HP

Französisch einmal anders!

Diese Erfahrung durften alle Französisch-Schüler der Jahrgangsstufen 6 mit 12 am 13. Februar 2020 machen. Die französische Märchenerzählerin Catherine Bouin aus der Provence war an der Staatlichen Gesamtschule Hollfeld im Rahmen der RLFB-Fortbildung „Journée française en Franconie“ zu Gast.

Je nach Sprachniveau kamen die Schüler in den Genuss einer ganz besonderen Unterrichtsstunde. Mit ihren „contes de sagesse“, also philosophischen Geschichten, entführte sie die Schüler in die Welt der Märchen, die oftmals ein überraschendes Ende fanden. Dadurch sollen die Zuhörer […]

Auszeichnung im Physikwettbewerb der MNU

Alexander Hümpfner, Felix Brehm, Leon Döppmann, Friedrich Baum, Alexander Richter mit Lehrer Michael Fößel

Die Schüler Friedrich Baum, Felix Brehm, Leon Döppmann, Alexander Hümpfner und Alexander Richter aus der AG Experimente haben erfolgreich am bundesweiten Wettbewerb Physik des Verbands zur Förderung des MINT-Unterrichts teilgenommen. Die Gruppe Baum-Döppmann- Richter konnte sogar einen 3. Preis erringen und sich somit für die zweite Runde qualifizieren.

Alexander Hümpfner, Felix Brehm, Leon Döppmann, Friedrich Baum, Alexander Richter mit Lehrer Michael Fößel

Die beiden Experimentiergruppen setzten sich mit der Brechung von Licht, gekoppelten Pendeln und der Ausdehung von Feststoffen bei Erwärmung […]

La semaine française– Französische Woche und Vorlesewettbewerb am deutsch-französischen Tag

23_Franz-Vorl-Wett_2020 - HP

Der 22. Januar wird deutsch-französischer Tag genannt und verweist auf die Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages zwischen Deutschland und Frankreich von 1963, mit dem außer den freundschaftlichen Beziehungen auch die enge, in Europa einzigartige, Zusammenarbeit in Politik, Wirtschaft und Kultur beider Länder besiegelt wurde

Jedes Jahr seit 2004 begehen die Schulen den deutsch-französischen Tag auf besondere Weise. An der Gesamtschule hat sich inzwischen die französische Woche in der Mensa etabliert mit bodenständiger und raffinierter Küche. Die Mensa und zentrale Bereiche im Schulhaus werden […]