Beratungslehrer

Beratungslehrkräfte

„Alles, was die Menschen in Bewegung setzt, muss durch ihren Kopf hindurch; aber welche Gestalt es in diesem Kopf annimmt, hängt sehr von den Umständen ab.“
(F. Engels)

Gesamtschule Hollfeld - SchulberatungGerade die Umstände gilt es oft zu optimieren. Viele Gespräche, die im Rahmen der Schulberatung mit Eltern und Schülern geführt werden, können ihren Beitrag dazu leisten, dass Denkprozesse in vielerlei Richtungen in Gang gesetzt werden.
Das Anregen von Denkprozessen ist eine der zentralen Aufgaben der Beratungslehrer.

Unser oberstes Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Lehrkräfte bestmöglich zu unterstützen.

Das Beratungsteam der Gesamtschule Hollfeld

Gesamtschule Hollfeld - Schulberatung GSH-Hollfeld_Schulberatung-Meisel
 OStRin Melanie Gardill
zuständig für:
– Orientierungsstufe
– Realschulzug
– Gymnasialzug
StRin (MS) Ulla Meisel
zuständig für:
– Orientierungsstufe
– Mittelschulzug
Sprechzeiten:
Die aktuellen Sprechzeiten liegen noch nicht vor.
— nach Vereinbarung –
Sprechzeiten:
Die aktuellen Sprechzeiten liegen noch nicht vor.
— nach Vereinbarung –
Bitte melden Sie sich zur Sprechstunde
vorab telefonisch über das Sekretariat
oder per E-Mail unter
m.gardill@gsh-hollfeld.de an, um
Terminüberschneidungen zu vermeiden.
Bitte melden Sie sich zur Sprechstunde
vorab telefonisch über das Sekretariat
oder per E-Mail unter
u.meisel@gsh-hollfeld.de an, um
Terminüberschneidungen zu vermeiden

 

Die Beratungslehrkräfte können Hilfestellung leisten bei:

  • Fragen und Unsicherheiten im Blick auf die Schullaufbahn
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Verhaltensproblemen
  • Krisen
  • Lese-Rechtschreib-Störung